Kölbingen.de


 

Aktuelle News

Suche:

Kommunalwahlen 2014 / Konstituierende Sitzung

Am letzten Freitag, 11.07.2014 fand die konstituierende Sitzung des am 25.05.2014 neu gewählten Gemeinderates statt. Nach der Verpflichtung aller Ratsmitglieder wurde ich vom geschäftsführenden Ortsbeigeordneten Johannes Zacher zum Ortsbürgermeister ernannt. Im Anschluss wählte der Gemeinderat Herrn Johannes Zacher zum 1. Ortsbeigeordneten sowie Herrn Stefan Schneider zum Ortsbeigeordneten. Somit sind die gesetzlichen Vorgaben erfüllt und Rat und Ortsbürgermeister besitzen die erforderliche und rechtskräftige Organkompetenz. Nach diesem Akt sind die Kommunalwahlen 2014 weitestgehend abgeschlossen.

Ich möchte die Gelegenheit nutzen und mich an dieser Stelle persönlich, aber auch im Namen der Ortsbeigeordneten und aller Ratsmitglieder für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken, und hoffe, alle in mich bzw. uns gesetzten Erwartungen, soweit möglich, erfüllen zu können. Gleichzeitig bitte ich aber auch um das Verständnis und um die Vernunft aller Bürgerinnen und Bürger, wenn einmal vorgebrachte Wünsche und Anträge negativ beantwortet werden müssen. Bei einem Ort wie Kölbingen mit nahezu 1.100 Einwohnern, wird dies bestimmt nicht ausbleiben.

Den bisherigen und zwischenzeitlich ausgeschiedenen Ratsmitgliedern Gabriele Schäfer, Astrid Lixenfeld-Steppan, Kerstin Hastrich, Berni Hastrich, Wolfgang Goldhausen und Volker Braun spreche ich für die der Ortsgemeinde Kölbingen erbrachten Leistungen, für ihr Engagement und die geleistete Arbeit Lob, Dank und Anerkennung aus. Herzlichen Dank für eure Unterstützung und Mitarbeit.

spacer
Sitzung des Gemeinderates am 22.07.2014

Sitzung des Gemeinderates

Am kommenden Dienstag, 22.07.2014, 20:00 Uhr findet im Dorfgemeinschaftshaus Kölbingen eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates mit nachfolgender Tagesordnung statt.

A. Öffentlicher Teil

  1. Wahl von 4 Vertreter/innen in die Verbandsversammlung des Kindergartenzweckverbandes Kölbingen
  2. Wahl der Mitglieder und Stellvertreter der Ausschüsse
  3. Friedhofsangelegenheiten
  4. Verschiedenes

B. Nicht-Öffentlicher Teil

  1. Personalangelegenheiten
  2. Verschiedenes
spacer
Kirmesnachlese

Am vorletzten Wochenende haben wir auf dem Außengelände beim Dorfgemeinschaftshaus unsere diesjährige Kirmes gefeiert. Witterungsbedingt konnten wir dieses Mal den Schirm nicht aufspannen, was sich allerdings auf die Atmosphäre und Geselligkeit nicht nachteilig auswirkte, denn auch ohne „großes Dach“ fühlten sich alle Besucher/innen sehr wohl.

Dank dem Zusammenhalt und der Zusammenarbeit der Vereine verlief alles problem- und reibungslos. Hierfür möchte ich mich bei allen Helfer/innen und Mitwirkenden, insbesondere den Vereinsvertretern, der Kirmesjugend, der Fa. Holzbau Höhn und natürlich auch bei allen Besucherinnen und Besuchern herzlich bedanken.

Schön, dass es trotz vieler Gäste zu keinen Streitigkeiten und sonstigen Auseinandersetzungen gekommen ist. Es waren tolle Kirmestage. Vielen Dank.

spacer
Sachbeschädigungen, Zerstörungen, etc.

Kinderspielplatz
Erst in diesem Jahr haben wir auf dem Kinderspielplatz eine neue Seilbahn aufgestellt und hierfür über 8.000 € investiert. Ein Spielgerät, welches sehr gut angenommen wird und den Kindern sehr viel Freude bereitet. Leider müssen wir schon jetzt die ersten Beschädigungen beklagen und hinnehmen. So wurde kürzlich der Sitz verknotet und jetzt sogar der Gummischlauch des Sitzes mutwillig zerstört.

Sportplatz
Der Sportverein steckt noch mitten in den Baumaßnahmen für das neue Vereinsheim und schon werden Beschädigungen und Beschmierungen vorgenommen. So werden beispielsweise Pflastersteine auf das neue Dach geworfen um es zu zerstören oder aber Eier gegen die neue Holzfassade geworfen. Genauso hat das Befahren des Sportplatzes mit Fahrzeugen jeglicher Art (Kfz, Quad, etc.) zu unterbleiben.

Verkehrszeichen und Hinweistafeln umgefahren
Am Dienstag, den 08.07.2014 hat im Laufe des Tages vermutlich ein Lkw auf der Verkehrsinsel in Schönberg ein Verkehrszeichen samt Hinweistafel „Ortsteil Schönberg / Friedhof“ umgefahren und sich ohne Meldung von der Unfallstelle entfernt.

Stromverteiler gestohlen
Vom Kirmesgelände wurde ein Stromverteiler gestohlen.

Ich weiß nicht was das soll; vermutlich wissen es die Täter und Verursacher selbst nicht. Wenn jemand das Bedürfnis hat etwas kaputt zu machen, dann soll sie/er bitte sich nicht an fremden Sachen vergreifen, sondern persönliches Eigentum demolieren. Ich kann nur an alle Bürgerinnen und Bürger appellieren, die Augen aufzuhalten und Auffälligkeiten sofort zu melden. Es kann nicht sein, dass jedes Mal die Allgemeinheit für solche Taten zur Kasse gebeten wird.

spacer
Konstituierende Sitzung des Gemeinderates am 11.07.2014

Am Freitag, 11.07.2014, 20:00 Uhr findet die konstituierende Sitzung des neu gewählten Gemeinderates im Dorfgemeinschaftshaus statt. In dieser Sitzung erfolgt die Verpflichtung der Ratsmitglieder, die Ernennung des Ortsbürgermeisters, die Wahl der Ortsbeigeordneten, und die Verabschiedung der ausgeschiedenen Ratsmitglieder. Hierzu sind selbstverständlich auch die Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde herzlich eingeladen.

spacer
Kölbinger Kirmes vom 05. bis 07. Juli 2014

Am kommenden Wochenende lädt Kölbingen wieder zur Kirmes ein. Auch in diesem Jahr feiern wir die Kirmes wieder „Unterm Schirm“ beim Dorfgemeinschaftshaus.

Offizieller Kirmesauftakt ist am Samstag um 17.00 Uhr mit der Aufstellung des Kirmesbaumes (Ausschank bereits ab 16:00 Uhr). Ab 20:00 Uhr spielt dann „Mütze“ zum Tanz auf, so dass auch die Tanzfläche wieder genutzt werden kann.

Sonntag, 06.07.2014
Der Kirmessonntag beginnt um 09:00 Uhr mit dem Festhochamt in der Kölbinger Pfarrkirche. Die Katholische Kirchengemeinde lädt hierzu wieder alle Bürgerinnen und Bürger, sowie sämtliche Vereine und Gruppierungen mit Vereinstracht/-uniform zum Gottesdienst herzlich ein. Nach der Messe geht es im Festzug von der Pfarrkirche zum Dorfgemeinschaftshaus, wo anschließend der Musikverein „Hui Wäller“ zum Frühschoppen aufspielen wird. Am Nachmittag gibt es dann Kaffee und Kuchen mit gemütlichem Beisammensein bzw. Kirmestrubel auf dem Festplatz.

Montag, 07.07.2014
Der Montag beginnt wie der Sonntag, nämlich um 10:30 Uhr mit einem Gottesdienst für alle Lebenden und Verstorbenen, Gefallenen und Vermissten unserer Kirchengemeinde in der Möllinger Pfarrkirche. Dann geht es wie früher zum Frühschoppen.

An allen Tagen ist für Imbiss und Mittagessen bestens gesorgt. Und für die Unterhaltung von Jung und Alt sorgen wieder ein Autoskooter, ein Kinderkarussell, eine Schießbude, Pfeilewerfen, Süß- und Spielwaren, und vieles andere mehr.

Allen Bürgerinnen und Bürger unserer Ortsgemeinde und natürlich auch all unseren Gästen wünsche ich schöne und vergnügliche Kirmesstunden in Kölbingen.

Ich würde mich freuen, wenn möglichst Viele mit einem Besuch zum Erhalt unseres Kirchweihfestes beitragen und die Kirmes auch in Zukunft ihre alte Tradition behält. Es wird kein Eintritt erhoben. Also dann bis zum Wochenende: „Wir treffen uns unterm Schirm“.

spacer
Konstituierende Sitzung des Gemeinderates

Am Freitag, 11. Juli 2014, 20:00 Uhr findet im Dorfgemeinschaftshaus die konstituierende öffentliche Sitzung des Gemeinderates mit nachfolgender Tagesordnung statt:

A.        Öffentlicher Teil

  1. Verpflichtung der Ratsmitglieder
  2. Ernennung des Ortsbürgermeisters
  3. Wahl der Ortsbeigeordneten, Ernennung, Vereidigung und Einführung in das Amt
  4. Verabschiedung der ausgeschiedenen Ratsmitglieder
  5. Verschiedenes
spacer
Altarschmuck zur Fronleichnamsprozession

Wie bereits berichtet, war in diesem Jahr die Kölbinger Jugend für das Schmücken des Altares zuständig. Während früher diese Tätigkeiten wie selbstverständlich und ohne großes Bitten erledigt wurden, müssen heutzutage diese Arbeiten längerfristig geplant und koordiniert werden. Leider, und trotz mehreren Aufrufen, konnten sich nicht allzu viele Jugendliche hierfür begeistern. Schade.

Umso größer ist daher das Lob und der Dank an die wenigen Jugendlichen, die sich dieser Aufgabe angenommen und den Altar bzw. den Vorplatz mit Blumen geschmückt haben. Und weil es nicht ganz ohne die Erfahrung geht, möchte ich auch den „etwas“ älteren Jugendlichen danken.

Mitgewirkt haben Sarah Schlag, Laura u. Jamina Zerfas, Lena Zerfas, Caroline Bierhof, Lea Baumann, Sophia und Carsten  Jonischkeit sowie Marion Wüst-Baumann, Jutta Jonischkeit, Astrid und Jutta Zerfas. 

Für die Mitarbeit und das frühe Aufstehen und selbstverständlich auch allen „Blumenlieferanten“, die prächtige Blumen zur Verfügung gestellt haben, nochmals herzlichen Dank. Das habt ihr toll gemacht.

Zum Foto !

Ortsgemeinde Kölbingen

Frank Schäfer
Hauptstraße 66
56459 Kölbingen
Telefon:02663 - 7396
Handy:0171 - 75 86 345
E-Mail:

Sprechzeiten des Ortsbürgermeisters finden nach Vereinbarung statt. Bitte kontaktieren Sie mich über die oben genannten Daten oder unser Kontaktformular.

Kontakt & Datenschutz

Datenschutz

Disclaimer

Impressum

Kontakt

Informationen

Kölbingen.de © 2017 · Unsere RSS Feeds

Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.
Vervielfältigung, Speicherung, Nachdruck, Aufnahme in anderen Web-Sites o.ä. nur mit Genehmigung.

Design und Programmierung durch MiGo-WebDesign
MiGo-Portal 2.25.11

Kölbingen.de benutzt Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Kölbingen.de.
Kinder Kleider Basare - Basar Naturheilpraxis-Hastrich Brandscheid Ferienhaus Kunz Kölbingen BMW Wüst Vertragshändler Westerwald Kölbingen MiGO-IT-Blog - News & Tipps aus der IT Welt Maik Held GmbH - Held Dächer

Kölbingen.de © 2017
Dieses Dokument wurde gedruckt von Kölbingen.de am 23.11.2017 um 04:38:16 Uhr.